Porträt

MPS Precimed hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Orthopädie und Unfallchirurgie und bietet Gesamtlösungen an, in denen neueste Technologien angewandt werden.

 

MPS Precimed verfügt über umfassende Erfahrungen in der Konzeption von medizinischen Geräten sowie über nachgewiesene Kompetenzen in der Herstellung im Zusammenbau und in der Kontrolle von chirurgischen Instrumenten.

 

Die Hauptmotivation von MPS Precimed besteht darin, zum Erfolg seiner Kunden beizutragen, indem ihnen die Möglichkeit zum Erreichen ihrer Ziele gegeben wird.

Mission

MPS Precimed sieht seine Mission darin, den Bedürfnissen des Marktes durch Industrialisierung von innovativen und für die Chirurgen attraktiven Instrumenten Rechnung zu tragen. Diese wettbewerbsfähigen Produkte erfüllen höchste Qualitätsstandards.

Ein 25 Jahre junges Start-up-Unternehmen

Seit seiner Gründung 1988 hat Precimed ständig neue Produkte entwickelt und ist dabei kontinuierlich gewachsen.

 

2008 wurde Precimed von der amerikanischen Firmengruppe Greatbatch Medical übernommen, einem der größten Lieferanten von medizinischen Geräten.

 

2013 wurde ein Teil der Tätigkeiten von Greatbatch Medical in der Schweiz von MPS Micro Precision Systems SA übernommen. Dieses Unternehmen ist auf die Entwicklung und Produktion von hochpräzisen Mikrosystemen spezialisiert, die im medizinischen Bereich, in der Optik, in der Sicherheitstechnik und in der Uhrenindustrie eingesetzt werden. Die anschließende Gründung von MPS Precimed SA verfolgt das ehrgeizige Ziel, wieder zu einem führenden Anbieter in der Welt der Instrumentierungen zu werden.